Über uns 

Der Heimatverein Struthütten hat sich zur Aufgabe gemacht  Heimatkunde und Brauchtum, Natur- , Denkmal-  und Umweltschutz, Kunst und Kultur in Struthütten zu leben und zu fördern .heimatliches Kulturgut zu erhalten. 

Kenntnis über die Heimat, Verbundenheit mit ihr und Verantwortung für sie sollen in der Bevölkerung geweckt und gefördert werden. Dieses Ziel soll durch die Arbeit des Vereins und in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Einrichtungen erreicht werden.

Die Struthüttener Heimatfreunde fühlen sich  besonders dem Umweltschutz verpflichtet und haben ausgewiesene Experten auf diesem Gebiet in ihren Reihen, die auch Tipps z.B. Zum Baumschnitt geben können.

Wenn Sie alles Wissenswerte über unseren Verein erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Von der Historie über Ergebnisse, Veranstaltungen und neueste Trends bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung finden Sie hier alles, was Ihnen im Zusammenhang mit unserem Tun einen ganzheitlichen Überblick verschafft.

Was macht der  Heimatverein Struthütten

  • Unterhaltung, Betreibung und Vermietung der idyllisch gelegenen Freizeitanlage im Kunstertal, dem Haus der Heimatfreunde und der dortigen Streuobstwiese 
  • Teilnahme an Märkten und Festen in der Gemeinde Neunkirchen
  • Besonders zu erwähnen beim traditionellen Bauern- u. Ökomarkt mit Saft aus heimischen Äpfeln. 

  • Bereitstellung und Pflege  von über 50 Ruhebänken an vielen Spazierwegen in und rund um Struthütten

  • Pflege und Erhaltung des Orts- und Landschaftsbildes von Struthütten kümmern.

  • Heimatabende, Heimatkundliche Vorträge

  • Vereinswanderungen und gemeinsame Fahrten

  • Heimatfeste, wie z.B. das Backesfest, Oktoberfest, Angrillen Gänsekeulenessen, Sonntagscafe  im Haus der Heimatfreunde

  • Jahrelange Seniorenarbeit mit Tagesfahrten, Feiern und Vorträgen

  • Bergknappensänger des Heimatverein - gern gesehene Gäste auf vielen Festen.

Komm zu uns! Damit auch in Zukunft in Struthütten noch ein aktiver Heimatverein viele der aufgezählten und vielleicht auch neue interessante Aktivitäten anbieten kann.


Der Verein lebt jedoch nur durch die Initiative und den selbstlosen Einsatz seiner Mitglieder, zum Nutzen der gesamten Dorfgemeinschaft. Insofern ist es ganz wichtig, dass auch immer wieder, gerade auch jüngere, Mitglieder für die Vereinsarbeit gewonnen werden, um dem demographischen Wandel entgegenzuwirken und den Fortbestand des HV langfristig zu gewährleisten

Neue Heimatfreunde sind herzlich willkommen. Z.B. für den   handwerklichen Bereich, für vielfältiges Organisieren (verteilt auf viele Schultern - jedem nach seinen Fähigkeiten).  

Mit einem engagierten Team an einem Strang zu ziehen macht Spaß - sei dabei - wir freuen uns auf Dich.

Einfach mal unverbindlich an unseren Monatsbesprechungen (s. Veranstaltungskalender) reinschauen oder sprich Jemandem aus dem Verein einfach an, auch über das Kontaktformular.

Wir wünschen viel Spaß beim Besuch unserer Webseite und sind stets für Anregungen und Kritik dankbar